Hausleitung Salesianum

Das Convict Salesianum in Fribourg bekommt eine neue Leitung. Aufgrund der Demission der bisherigen Stelleninhaber wird die Hausleitung des Convicts Salesianum neu strukturiert. Der Stiftungsrat konnte auf Empfehlung der Schweizer Bischöfe die internationale Gemeinschaft Chemin Neuf fĂŒr diese Aufgabe gewinnen. CCN ist eine katholische Gemeinschaft mit ökumenischer Berufung. Sie wurde vor ĂŒber dreissig Jahren von Pater Laurent Favre (SJ) gegrĂŒndet. Die SpiritualitĂ€t der Gemeinschaft hat ihre Wurzeln einerseits in der ignatianischen Tradition und andererseits in der Charismatischen Erneuerung. Die Gemeinschaft ĂŒbernimmt seit ihrer GrĂŒndung die Leitung und Betreuung von Studentenwohnheimen im Herzen der GrossstĂ€dte Europas und der Welt.

Die Gemeinschaft betraut Jean Charles und Pascale PatĂ© mit der FĂŒhrung des Hauses. Sie werden zu Beginn des neuen Studienjahres ihre TĂ€tigkeit in Fribourg aufnehmen. Das neue Konzept sieht vor, dass die FĂŒhrung des Betriebes in die Hausleitung integriert wird. Ab Januar 2013 ĂŒbernimmt daher die Gemeinschaft Chemin Neuf zusĂ€tzlich die operative Leitung des Hauses von der Firma DSR.

Kontakt

Pascale und Jean Charles Paté
Avenue du Moléson 21
1700 Fribourg

Tel. +41 (0) 26 351 11 11

Mail Jean Charles Paté jc.pate